Türkisch

Dozentin           Dr. Gülsün Ayhan Aygörmez, LL.M.  (Bielefeld)
Büro                      T4-138
Briefkasten T3-1240
E-Mail guelsuen_ayhan.aygoermez@uni-bielefeld.de
Sprechzeiten nach Vereinbarung

Inhalt

 

Die Einführung in das Türkische Recht und die Türkische Rechtssprache

Die Fachspezifische Fremdsprachenausbildung Türkisch erstreckt sich über vier Semester zu je vier Semesterwochenstunden.

Da die Vorlesungen fast ausschließlich in türkischer Sprache stattfinden und dabei die rechtlichen Materien immer im Vordergrund stehen, richtet sich die Veranstaltung in erster Linie an die Studierenden der Rechtswissenschaft, die gute Vorkenntnisse der türkischen Sprache besitzen.

Der Kurs verfolgt zwei Hauptziele: Das erste Ziel ist es, den Teilnehmern die Kenntnisse der Grundstrukturen sowie der Besonderheiten der türkischen Rechtsordnung zu vermitteln: Es werden die Grundlagen des aktuellen Verfassungsrechts, der Staatsorganisation, des Zivil- und Strafrechts, der Gerichtverfassung sowie die Prinzipien des türkischen Verfassungs-, Zivil- und Strafgerichtsverfahrens vorgestellt und anhand von Gesetzestexten und aktuellen Gerichtsentscheidungen veranschaulicht und diskutiert. Den Mittelpunkt der Veranstaltung bilden das öffentliche und das bürgerliche Recht. Außerdem werden die rechtlichen Aspekte der internationalen Beziehungen der Türkei – vor allem mit dem Europarat und der Europäischen Union – erörtert. Das zweite Ziel ist es, den Teilnehmern das Erlernen und Üben der türkischen Rechtssprache zu ermöglichen. Dazu werden authentische Texte aus den türkischen Gesetzen, den wichtigsten gerichtlichen Entscheidungen und aus der Fachliteratur analysiert, wobei ein Schwerpunkt auf praxisorientierten Übersetzungen aus dem Türkischen ins Deutsche liegt.

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 19.10.2017 von Gökcen Hatilcik

Aktuelles

  • Die Ergebnisse der Hörverständnistests in Englisch hängen am Fremdsprachenbrett aus!
     
  • Anmeldezeitraum für die FFA-Arbeitsgemeinschaften des Sommersemesters 2018:
    01.03.18 - 28.03.18

     
  • FFA-Abschlussprüfung
    (Russisch)

    Die Einteilungen der Prüfungsgruppen für die mündlichen Prüfungen sind erfolgt. Welcher Prüfungsgruppe Sie zugehören, entnehmen Sie bitte den Aushängen am Fremdsprachenbrett bzw. Ihrem Zulassungsschreiben.
     
  • Abholung von Miller-Klausuren aus vergangenen Semestern
    Die Abholung von Klausuren aus vergangenen Semestern ist nur mit vorheriger Ankündigung per Mail möglich!

Kontakt

Frau Gökcen Hatilcik, Wiss. Mit.

Frau Jessica Gruber, SHK