Unser Konzept

Kompetente anwaltliche Arbeit setzt ständige fundierte Fortbildung voraus (für Fachanwälte Nachweispflicht gem. § 15 FAO). Dafür hat das Institut für Anwalts- und Notarrecht die „Bielefelder Anwaltskurse“ konzipiert.

Sie finden stets anlassbezogen und zu speziell ausgesuchten Themengebieten statt. Dabei werden insbesondere aktuelle Entscheidungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung berücksichtigt.

Unsere Referenten sind häufig selbst in neuere Gesetzesvorhaben mit einbezogen, so dass hier höchste Kompetenz und Aktualität gewährleistet ist.

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 11.02.2013 von Daniel Jobes

Institut für Anwalts- und Notarrecht

Prof. Dr. Stephan Barton
Prof'in. Dr. Susanne Hähnchen
Prof. Dr. Fritz Jost

Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld